Neuigkeiten - NEWS



Foto: Markus Bigge

Sommertauchevent 23.07.2017 - Widdauer Seen



Viele große Karpfen und kleine Hechte

Es war nicht besonders sonnig am 23 Juli, als wir uns zu einem Sommertauchevent an den Widdauer Seen trafen. Bewölkt war es, aber ohne Regen und bei angenehmen Temperaturen, als sich 21 Mitglieder in die, je nach Tiefe, 8 bis 23 °C warmen Wasser der beiden ehemaligen Kiesgruben warfen. Die Wolken rissen immer wieder auf und sorgten für einen abwechslungsreichen Lichteinfall während der Tauchgänge. Auch gelegentliche Regentropfen taten der Stimmung an Land keinen Abbruch. Es stand nie kurz davor, in das bereitstehende Zelt umzuziehen.

Simon absolvierte, unter Aufsicht unseres neu gecrossten TL Olli, Übungen für den ersten Stern, Andere testeten neue Ausrüstung und Weitere genossen einfach einen entspannten Tauchgang bei ca. 5 m Sichtweite. Wir sichteten erstaunlich viele recht große Karpfen, aber auch einzelne kleine Hechte. Schwärme von Barschen mit jeweils unterschiedlich großen Fischen waren überall zu finden.

Unser Grill und die Salatbar wurde zwischen und nach den Tauchgängen wieder rege genutzt. Nach zwei Tauch- und diversen kulinarischen Gängen fand das erste diesjährige Sommertauchevent nach sieben Stunden seinen Abschluß beim gemeinsamen Aufräumen.

Alle Aktiven hatten viel Spaß und einen geselligen Sonntag.

Für die, die auf der Startseite noch nicht weit genug gescrollt haben:

Wir wiederholen das am 03.09. Dann mit Übernachtung und Nachttauchgang.

Aus- und Weiterbildung 2. Halbjahr 2017



Hallo Tauchsportgemeinschaft,

 

im Anhang findet ihr noch die Ausschreibungen zu den Aufbaukursen Gruppenführung und zu unserem nächsten Erste-Hilfe-Kurs. Beide Kurse sind Voraussetzung für das DTSA**. Der Erste-Hilfe-Kurs ist ebenfalls Voraussetzung für den Rettungsschwimmer. Falls ihr also vor habt im nächsten Jahr euren Rettungsschwimmer zu machen oder aufzufrischen, solltet Ihr diesen Kurs wahrnehmen.

 

Für unsere aktiven Vereinstrainer ist der Besuch des Erste-Hilfe-Kurses kostenlos. Dennoch bitte ich auch in diesem Fall um eine Anmeldung, damit wir feststellen können ob die erforderliche Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

 

Generell bitte ich darum die Anmeldefrist bei den Ausschreibungen zu beachten und euch bei Interesse zeitnah anzumelden.

 

Für diejenigen die beabsichtigen ihr DTSA*** anzugehen oder sich einfach ihre Kenntnisse im Bereich Tauchsicherheit erweitern wollen, empfehle ich den Kurs Tauchsicherheit und Rettung. Wie bereits erwähnt bieten wir den Kurs in diesem Jahr nicht an, es gibt allerdings eine aktuelle Ausschreibung von den Wassersportfreunden Bergisch Land:

 

www.tsc-waspo.de/termine/aktuelle-ausschreibungen

 

Die Anmeldefrist in der Ausschreibung wurde laut der Webseite des TSV-NRW verlängert, ihr habt also noch bis zum 15.07.17 Zeit euch anzumelden.

 

Viele Grüße

Lukas

Neues für Ausbildung und Training



Ganz frisch vom Paketboten gebracht: Die neuen Spielzeuge für die TSG.

Ein Tablet, das mit seiner Vielseitigkeit im Training, bei der Ausbildung, bei Präsentationen, zur Videoanalyse und vielem mehr eingesetzt werden kann. Ausgestattet mit einer wasserdichten Hülle sind den Spielen beim Apnoe keine Grenzen mehr gesetzt.

Und auch in der Ausbildung, ob im Bad oder am See, kann das Tablet eingesetzt werden und ermöglicht ein umgehendes Videofeedback für die Kursteilnehmer.

Weiterhin haben wir auch eine wasserdichte Stoppuhr angeschafft, sodass das Statik Training ab sofort gleich doppelt so gut funktioniert ;) Auch diese steht natürlich allen Trainern und Ausbildern zur Verfügung.

Neuzugänge im Geräteraum



Nachdem der TÜV uns von Einigen in die Jahre gekommenen schied, haben wir nun Neuzugänge im Geräteraum zu verzeichnen.

Wie nicht Andreas zu erwarten, wurden schon Stimmen laut, die die falschen Ventile an den 12l-Flaschen monierten und eine geeignete Verbindung wenigstens zweier Flaschen forderten.

Behandelt sie pfleglich, damit sie uns lange erhalten bleiben.

Bilder unserer Neuzugänge am rechten Seitenrand.

TSG-Info April 2017



Die TSG-News vom April findet Ihr im Mitgliederbereich.

Auch dieses Jahr fand das beliebte Ostereiertauchen am letzten Donnerstagstraining vor den Osterferien im Wahnbad statt.